Home » Archive

Articles tagged with: Rechtsstreit

Karriere »

[18 Okt 2011 | No Comment | ]

In Deutschland gibt es kein einheitliches Arbeitsgesetzbuch, sondern die gesetzlichen Regelungen sind über ca. 33 Gesetze, Verordnungen und Anweisungen verteilt. Schon daraus ist ersichtlich, dass beim Streit mit dem Arbeitgeber im Arbeitsrecht oft fachlicher Rat notwendig und hilfreich ist.
Arbeitgeber und Arbeitnehmer agieren hier von unterschiedlichen Positionen aus. Der Arbeitgeber kann die Kosten für Rechtsberatung, oder Rechtsstreit als Betriebsausgaben verbuchen, ohne sein persönliches Geld zu verwenden. Der Arbeitnehmer muss, wenn er keine andere Möglichkeit hat oft jeden Euro von Netto aus seiner Tasche bezahlen. In solchen Fällen werden vom Arbeitnehmer oft …