Home » Archive

Articles tagged with: Ausbildung

Berufe »

[22 Mrz 2011 | No Comment | ]

Die Arbeitswelt ist momentan in einem deutlichen Wandel und kann schon lange nicht mehr mit Strukturen von noch vor zehn oder zwanzig Jahren verglichen werden. Dies belegt nun auch das Statistische Bundesamt. Demnach starten immer mehr junge Menschen später ins Berufsleben.
Im Jahr 1999 waren 37% der 20- bis 24-Jährigen noch in einer Ausbildung, zehn Jahre später waren es in dieser Gruppe bereits knapp 47%, Tendenz steigend. Ende der 1990er Jahre hatten 44% der 20- bis 24-Jährigen bereits ihre berufliche Karriere begonnen, im Jahr 2009 lag dieser Wert nur noch bei …

Duales Studium »

[1 Mrz 2011 | No Comment | ]

Immer mehr Studenten und Unternehmen in Deutschland setzen auf sogenannte duale Studiengänge. Hierbei werden Studium und Berufspraxis miteinander kombiniert. Das heißt der Student absolviert parallel zum Studium noch eine Berufsausbildung oder Praxisphasen in einem Betrieb.
Dieses Modell kommt immer besser an und so wuchs das Angebot innerhalb von neun Monaten um fast 19%: Im letzten Frühjahr gab es noch 776 duale Studiengänge, im Januar 2011 waren es bereits 920. 9% mehr Betriebe beteiligen sich und die Zahl der Studenten stieg um 6%.
Für die Studenten hat dieses Modell vor allem den Vorteil, …

Ausbildung, Karriere »

[7 Sep 2010 | No Comment | ]

Das Bundesbildungsministerium hat vor kurzem eine Umfrage unter rund 2.500 Jugendlichen verschiedener Bildungszweige, die ein oder zwei Jahre vor ihrem Schulabschluss stehen, durchgeführt. Darin ging es um die Faktoren, die die Berufswahl beeinflussen.
Wie es aussieht spielt dabei das Fernsehen die größte Rolle! Alleine 23% der befragten Schülerinnen gaben an, dass sie auf Filme oder Serien auf ihren aktuellen Wunschberuf aufmerksam wurden. Für 20% seien Infosendungen ausschlaggebend gewesen. Berufsberatung und Schule landen mit 17% bzw. 13% auf den hinteren Plätzen. Bei den Jungen sieht dies ähnlich aus.
Leider werden im Fernsehen momentan …

Arbeitslosigkeit, Ausbildung, Schule »

[27 Apr 2010 | One Comment | ]

Etliche Jugendliche in Deutschland sind arbeitslos und bekommen keine Lehrstelle. Viele davon haben die Schule frühzeitig abgebrochen und wissen nicht einmal genau, wo sie sich bewerben wollen. Um dem entgegenzuwirken plant Bundesbildungsministerin Annette Schavan in Zukunft an deutschen Hauptschulen sogenannte Bildungslotsen einzusetzen.
Diese sollen die Jugendlichen dann bereits ab der 7. Klasse betreuen und ihnen den Einstieg in den Beruf erleichtern. Dabei sollen auch beruflichen Neigungen erkundet und gezielt motiviert werden.
Zunächst sollen in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit 3.200 Berufseinstiegsbegleiter bundesweit eingesetzt werden. 1.000 davon sollen sogenannte Senior-Experten sein, also …

Ausbildung, Schule »

[13 Apr 2010 | One Comment | ]

Für das deutsche Bildungssystem ist der Entwurf des Bildungsberichts 2010 eine ordentliche Ohrfeige, denn gut jeder zweite Schulabgänger wird von Arbeitgebern als „nicht ausbildungsreif“ eingestuft!
Fast jeder Jugendliche sucht nach dem Beenden der Schulzeit rund ein Jahr um eine Ausbildungsstelle zu finden. Jedoch geschieht dies auch, weil viele die bildungstechnischen Standards nicht erfüllen. In vielen Fällen sind die Lehrstellen vorhanden, aber die potentiellen Auszubildenden sind nicht geeignet. Meist hilft hier nur eine zusätzliche Fördermaßnahme vor der Lehre.
Besonders schlimm sieht dies in der Gastronomie und im Lebenshandel aus, wo bis zu 15% …