Berufe »

[6 Mrz 2012 | No Comment | ]

Auch wenn die Geschlechterrollen leider immer noch fest in den Köpfern vieler verankert sind, lockern sich in der Realität die starren Muster immer mehr. So gibt es immer mehr Frauen, die in typische Männerberufe gehen und umgekehrt. Noch machen Männer zum Beispiel im Bereich der Kindertagesstätten lediglich 2,7 Prozent der Fachkräfte aus.
Dies ändert sich jedoch nach und nach und immer mehr Männer interessieren sich für den Beruf des Erziehers. Das Bundesfamilienministerium fördert ein neues Serviceportal, das Männern einen Quereinstieg in den Beruf durch die entsprechenden Informationen erleichtern soll. Seit dem …

Berufe »

[3 Mrz 2012 | No Comment | ]

Die Auftragsbearbeitung ist ein wichtiger Pfeiler der unternehmerischen Tätigkeit und deshalb sollte jedes Unternehmen die Aufträge seiner Kunden immer zügig und fehlerlos bearbeiten. Wurde dies alles in früheren Zeiten in mühevoller Handarbeit erledigt, so kann der Unternehmer von heute auf die moderne Auftragsbearbeitung Software zurückgreifen.
 
So fängt die Auftragsbearbeitung schon immer mit der Ausarbeitung von Angeboten an, damit der Kunde sich über die Preise seiner zukünftigen Bestellung einen Überblick verschaffen kann. Erfolgt daraufhin aber dann die Bestellung, so muss der Kunde per Email oder per Post auch eine Bestellbescheinigung erhalten. Aber …

Tipps und Tricks »

[28 Feb 2012 | No Comment | ]

Eines ist absolut sicher: Unserer Arbeitswelt ist im Wandel. Nicht nur, dass sich die wirtschaftliche Lage auf die einzelnen Unternehmen auswirkt, sondern dass sich alte Arbeitsmodelle immer mehr auflösen. So setzen viele Unternehmen nicht mehr auf starre Arbeitszeiten nach der Stechuhr, sondern lassen ihren Mitarbeitern immer mehr Spielräume sich die Arbeitszeit selbst einzuteilen. Wichtig ist am Ende nicht die Dauer, sondern das Ergebnis.
Im ersten Moment klingt dies sicherlich für viele Arbeitnehmer verlockend, da man dadurch mehr Eigenverantwortung und mehr Flexibilität im eigenen Leben bekommt. Man wird oft nicht mehr für …

Bewerbung »

[22 Feb 2012 | No Comment | ]

Das Internet gilt heutzutage als eine der wichtigsten Plattformen, um sich zu präsentieren. In nahezu allen Bereichen des Geschäftslebens wird eine eigene Homepage verwendet, um etwas ins Rampenlicht zu stellen. Auch für Bewerbungen wird eine Internetpräsenz immer wichtiger.
 
Eine Homepage aber kann man sehr abwechslungsreich gestalten und nach eigenen Wünschen aufbauen. Wichtig ist es, einem Unternehmen auf der Homepage die Möglichkeit zu geben, auf unkompliziertem Weg so viele wesentliche Dinge über Sie zu erfahren, wie möglich.
Richtige Rechtschreibung und Grammatik sind dabei natürlich ebenso wichtig, wie das Gesamtbild der Seite und der …

Karriere »

[21 Feb 2012 | No Comment | ]

Für jeden Berufstätigen ist es natürlich schmeichelhaft, wenn jemand seine Leistungen auch außerhalb des eigenen Betriebs oder des eigenen Kundenstammes wahrnimmt, jedoch sollte man sich von dem Anruf eines Headhunters nicht komplett durcheinander bringen lassen. Natürlich kann der angebotene Job reizvoll sein und vielleicht auch eine positive Veränderung bringen. Überstürztes Handeln ist in solch einem Fall trotzdem nicht ratsam.
Zunächst sollte man sich vor allem klarmachen, dass ein Headhunter auch natürlich immer eigene Interessen verfolgt und für seine Vermittlung eine Provision bekommt. Nicht selten versuchen diese daher Druck zu machen und …