Home » Archive

Articles in the Karriere Category

Job, Karriere »

[4 Mrz 2014 | No Comment | ]

Bereits in den zurückliegenden Jahren war es abzusehen, dass dem IT-Sektor klar die Zukunft gehört. Kaum ein Unternehmen kann heutzutage noch auf einen Spezialisten der Informationstechnik verzichten, wobei von den Branchen, die dem direkten Einfluss dieses Bereichs ausgesetzt sind ganz zu schweigen ist. Wer sich in der momentanen Wirtschaftslage auf der Suche nach einem Job im IT-Sektor, genauer gesagt E-Commerce-Bereich, befinden sollte, der hat gute Chancen, auch eine Einstellung zu erhalten. Im folgenden Abschnitt erhalten Sie jetzt einen kleinen Überblick über die aktuelle Job-Situation, was Sie sich nicht entgehen lassen …

Karriere »

[16 Jul 2013 | No Comment | ]

Egal ob alt eingesessenen Unternehmen oder gerade neu gegründete Firma, der erste Eindruck und die Vorbereitung auf Verhandlungsgespräche sind von essenzieller Bedeutung für jedes erfolgreiche Geschäft. Dabei geht es um mehr als nur das äußere Erscheinungsbild und zunächst unscheinbare Details rücken in den Vordergrund. Die Aufbereitung der eigenen Kontaktdaten ist so ein entscheidender Eckpfeiler, den man unter overnightprints.de/visitenkarten bestmöglich umsetzten kann.
Nach wie vor gilt: Gute Vorbereitung ist das A und O
Zentrale Punkte der Vorbereitung sollten die äußeren Umstände und die Kleiderordnung bei dem Treffen darstellen. Jeder weiß, dass man zu …

Berufe, Karriere »

[15 Jan 2013 | No Comment | ]

Immer wieder wird heiß darüber diskutiert, Vorschläge gemacht und doch zu keiner Einigung gekommen. Seit den 1980er Jahren gelangt das Thema Frauenquote immer wieder auf die Tagesordnung und damals wie heute gelangt man bei dieser Kontroverse zu keiner Lösung, mit welcher alle Seiten zufrieden sind.
Was soll mit der Frauenquote erreicht werden?
Der Gedanke einer gesetzlichen Frauenquote ist, dass ein bestimmter Anteil der Positionen in der Führungsetage mit Frauen besetzt wird. Denn nach Meinung vieler werden Frauen bei der Einstellung gerade in höheren Positionen benachteiligt. Ab einer bestimmten Stufe endet für viele …

Karriere »

[21 Feb 2012 | No Comment | ]

Für jeden Berufstätigen ist es natürlich schmeichelhaft, wenn jemand seine Leistungen auch außerhalb des eigenen Betriebs oder des eigenen Kundenstammes wahrnimmt, jedoch sollte man sich von dem Anruf eines Headhunters nicht komplett durcheinander bringen lassen. Natürlich kann der angebotene Job reizvoll sein und vielleicht auch eine positive Veränderung bringen. Überstürztes Handeln ist in solch einem Fall trotzdem nicht ratsam.
Zunächst sollte man sich vor allem klarmachen, dass ein Headhunter auch natürlich immer eigene Interessen verfolgt und für seine Vermittlung eine Provision bekommt. Nicht selten versuchen diese daher Druck zu machen und …

Karriere »

[28 Dez 2011 | No Comment | ]

Dass die Deutschen im internationalen Vergleich nicht unbedingt zu den faulsten Völkern zählen, ist, glaubt man zumindest den üblichen Länderklischees, nichts Neues. So sind für einige Büroangestellte beispielsweise Arbeitstage, die länger als elf Stunden dauern keine Seltenheit. Der Bürodienstleister Regus hat dazu weltweit „Schreibtischtäter“ befragt.
13 Prozent der Deutschen Büroangestellten gaben an, dass sie jeden Tag über elf Stunden im Büro sitzen würden. Damit landet Deutschland im internationalen Ranking auf Platz fünf. Auf Platz eins landete Brasilien, wo 17 Prozent länger als elf Stunden im Büro tätig sind, gefolgt von Japan, …