Home » Stellensuche

Google: 75.000 Bewerber in einer Woche

8 Februar 2011 No Comment
cc by flickr/ 1000points

cc by flickr/ 1000points

Während andere in der Internetbranche ihr Geschäft verkleinern müssen, wächst Google unaufhörlich weiter. Google ist in immer mehr Bereichen präsent, weshalb man immer mehr Mitarbeiter benötigt. Alleine im letzten Jahr wuchs die Anzahl der Mitarbeiter weltweit um 4.500 auf 24.400 an.

Vergangene Woche kündigte Google an, die Zahl der Angestellten in diesem Jahr um ein Viertel zu erhöhen. Rund 6.000 neue Jobs sollen geschaffen werden, davon 1.000 in Europa und mehrere hundert im Entwicklungszentrum in München. Dieser Ankündigung folgten viele, ein bisschen zu viele, denn innerhalb von einer Woche gingen bei Google insgesamt über 75.000 Bewerbungen ein. Eine größere Auswahl kann man wohl kaum haben.

Alleine in den USA gilt Google als einer der attraktivsten Arbeitgeber. Um sich im Konkurrenzkampf gegen zum Beispiel Facebook durchzusetzen, wurden Spitzenkräfte gehalten, indem die Mitarbeiter einfach eine Gehaltserhöhung von 10% bekamen. Besonders wertvolle Entwickler werden dabei schon mal mit Prämien in Millionenhöhe gelockt.

Geben Sie einen Kommentar ab!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.