Home » Ausbildung, Karriere

Fernsehen beeinflusst die Berufswahl von Jugendlichen

7 September 2010 No Comment

Chemie by piqs, JulesDas Bundesbildungsministerium hat vor kurzem eine Umfrage unter rund 2.500 Jugendlichen verschiedener Bildungszweige, die ein oder zwei Jahre vor ihrem Schulabschluss stehen, durchgeführt. Darin ging es um die Faktoren, die die Berufswahl beeinflussen.

Wie es aussieht spielt dabei das Fernsehen die größte Rolle! Alleine 23% der befragten Schülerinnen gaben an, dass sie auf Filme oder Serien auf ihren aktuellen Wunschberuf aufmerksam wurden. Für 20% seien Infosendungen ausschlaggebend gewesen. Berufsberatung und Schule landen mit 17% bzw. 13% auf den hinteren Plätzen. Bei den Jungen sieht dies ähnlich aus.

Leider werden im Fernsehen momentan meist eher einseitige Rollenbilder vorgelebt. So arbeiten lediglich 0,7% aller Serienheldinnen in Forschung oder Naturwissenschaften und 0,5% üben einen technischen Beruf aus. Und auch bei den Jungen lösen sich Helden nur selten aus dem klassischen Rollenmuster heraus.

Genau dies ist laut des Bundesbildungsministerums ein ernsthaftes Problem, denn in den Berufsbereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik werden weibliche Fachkräfte händeringend gesucht.

Geben Sie einen Kommentar ab!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.