Home » Job

Norbert Blüm übt heftige Kritik an Zeitarbeit und befristeten Arbeitsverträgen

27 Juli 2010 No Comment

Der ehemalige Arbeitsminister Norbert Blüm hat in einem Interview mit den „Ruhr Nachrichten“ heftige Kritik an der momentanen Situation auf dem Arbeitsmarkt geübt. Es sei „ein regelrechter Wildwuchs auf dem Arbeitsmarkt entstanden, mit Mini-Jobs, Kurzzeit-Verträgen und Leiharbeit”, so Blüm.

Gehe dies so weiter, wäre dies der Rückfall in die Zeit der Tagelöhner. In dieser Tendenz sieht er eine große Gefahr, denn „aus Hungerlöhnen werden dann Hungerrenten“. Blüm ist nicht der einzige Experte der hierin einen gefährlichen Trend sieht, den die aktuelle Regierung hier fährt. Das Risko von Altersarmut wachse enorm.

Norbert Blüm ging aber auch mit sich selbst ins Gericht: Unter dem damaligen Bundeskanzler Kohl war er es, der einst den Einstieg in unbefristete Arbeitsverträge erleichtert hat. Dies sei sein größter politischer Fehler gewesen, der nun ungeahnte Ausmaße angenommen hat.

Geben Sie einen Kommentar ab!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.