Home » Tipps und Tricks

Harter Sitz, harte Verhandlung?

29 Juni 2010 No Comment

Chair by flickr, Gary BridgmanUS-Psychologen haben nun neue Erkenntnisse über den Zusammenhang zwischen menschlichem Tastsinn und Verhalten herausgefunden, die nun auch auf das Arbeitsleben angewendet werden sollen.

Der Tastsinn ist der erste Sinn den wir Menschen entwickeln und der uns unterschwellig offenbar mehr prägt, als wir das bisher dachten. Berührungen von Menschen können ganze Beziehungen beeinflussen.

So stiegen Kandidaten bei einem Bewerbungsgespräch automatisch im Ansehen des Chefs allein dadurch, dass ihre Bewerbungsmappe schwerer sei. Sie wurden von den Testpersonen daher für kompetenter und erfahrener gehalten.

Das gleiche gilt auch für Verhandlungen, denn glaubt man den Wissenschaftlern, verhandeln Menschen, die auf einer harten Sitzgelegenheit Platz genommen haben auch automatisch härter, als die, die auf einem weichen Stuhl saßen.

Klingt unglaublich, ist aber tatsächlich so. So gaben die Forscher den Probanden zum Beispiel Puzzleteile in die Hand. Die einen hatten runde Kanten und die anderen scharfe. Danach hörten sie eine Geschichte. Diejenigen, die vorher die scharfen Kanten in Händen hatten, beurteilten die Geschichte deutlich negativer als die mit den abgerundeten Kanten.

Also, beim nächsten Bewerbungsgespräch oder der Verhandlung mal darauf achten! Probieren schadet ja nicht…

Geben Sie einen Kommentar ab!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.