Home » Bewerbung, Tipps und Tricks

Bewerbung: Tipps für den perfekten Lebenslauf

8 Dezember 2009 One Comment

Das Bild des perfekten Lebenslaufes hat sich in den letzten Jahren ganz schön gewandelt. Waren früher Chronologie und Vollständigkeit gefragt, kommt es heute vor allem auf kurze und präzise Übersichtlichkeit an.

Doch leider schreiben viele immer noch ihre Lebensläufe nach alten Mustern und Vorlagen und verschenken so bei der Bewerbung wichtige Punkte. Hier also ein paar Tipps, was sich geändert hat und wie ein Lebenslauf heute aussieht.

Am aktuellsten: Die meisten Arbeitgeber interessieren Details wie Grundschule, Berufe und Namen der Eltern, Geschwister, Religion etc. nicht mehr. Dies lässt man in den heutigen Lebensläufen weg und setzt stattdessen gleich an den Anfang und in die Mitte der Seite ein Foto von sich selbst mit dem Namen und der Berufsbezeichnung darunter.

Dann beginnt man mit der aktuellsten bzw. letzten Station im beruflichen Werdegang und arbeitet sich praktisch in den Jahren zurück. Dabei sind vor allem natürlich die Nennung der Tätigkeit, der Zeitraum und auch eine kurze Beschreibung der Tätigkeit wichtig. Schreiben Sie bei einer Ausbildung dazu, ob sie abgeschlossen ist, ebenso beim Studium, und nennen Sie gegebenenfalls die Note.

Langweilen Sie den Mitarbeiter der Personalabteilung nicht mit sinnlosen Nebenjobs oder Tätigkeiten, die mit der Stelle, für die Sie sich bewerben, nicht zu tun haben. Wichtigste Grundregel: So wenig wie möglich, so viel wie nötig!

Machen Sie keine Versprechungen, die Sie nicht halten können und flunkern Sie nicht.

One Comment »

  • Massen-Bewerbungen bringen wenig Erfolg | Online Karriere said:

    […] in dieses eine Unternehmen möchte. Wenn es möglich ist, sollte man sich ruhig zusätzlich zur Bewerbung einmal persönlich vorstellen. Schon vor dem potentiellen Vorstellungsgespräch könne man sich […]

Geben Sie einen Kommentar ab!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.