Home » Ausbildung

Immer noch freie Lehrstellen – Gastronomie und IT-Branche suchen Azubis

8 November 2011 No Comment
cc by flickr/ ME-Arbeitgeber

cc by flickr/ ME-Arbeitgeber

Die Zeiten, in denen Auszubildende nur schwer eine Lehrstelle bekamen sind laut aktuellen Zahlen eindeutig vorbei. So melden die Deutschen Industrie- und Handelskammern, dass bei den Agenturen für Arbeit und den Jobcentern im Vergleich zum Vorjahr 7,5 Prozent mehr Lehrstellen verzeichnet wurden. Gleichzeitig sank die Anzahl der gemeldeten Bewerber um 2,5 Prozent.

Aktuell sind immer noch einige Lehrstellen nicht besetzt. Junge Menschen, die immer noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, haben also auch im November noch eine Chance. So sollte man regelmäßig Jobanzeigen studieren oder Unternehmen in seiner Nähe gezielt ansprechen.

Wer als lehrstellensuchend bei der Bundesagentur für Arbeit gemeldet ist, muss sogar zunächst gar nicht selbst aktiv werden, denn man wird automatisch angeschrieben. Danach fänden erneute Gespräche mit den Beratern statt oder man würde sogar mit den Jugendlichen zu den Firmen gehen. In einigen Branchen gibt es noch freie Ausbildungsplätze. Am besten stünden die Chancen in der Gastronomie und auch in IT-Berufen wie beispielsweise als Fachinformatiker.

Geben Sie einen Kommentar ab!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.